Special Trainings - Führen auf Distanz

Führen im 21. Jahrhundert...

bedeutet Führung auf Distanz. Bereits im Jahr 2015 führte jede vierte Führungskraft auf Distanz . Sorgen Sie dafür, dass sich ihre Führungskräfte rechtzeitig mit den Besonderheiten des Führens auf Distanz vertraut machen. Seit COVID 19 sind nun alle urplötzlich aufgefordert, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Die technische Seite ist dabei nicht mal besonders schwer. Die menschliche Seite hingegen umso mehr. Das lernbare Entwickeln eines 6. Sinns (Wie geht es meinen Leuten da draussen?) ist für jede Führungspersönlichkeit von grosser Bedeutung.

Vertrauen ist ebenfalls ein zentrales Stichwort, da sich bei dieser Form des Führens vieles ums Thema Vertrauen dreht. Mit einem antiquierten Verständnis von Vertrauen werden Führungskräfte sehr wahrscheinlich scheitern. Wollen Sie das wirklich?

Nach dem Seminar haben die Teilnehmenden...

  • ein geschärftes Bewusstsein für die Unterschiede zu normaler Führung erlangt und sind fähig ihr Verhalten diesen Unterschieden anzupassen
  • konkrete Möglichkeiten erkannt, wie Vertrauensbildung, Teamentwicklung, Kommunikation u.a. auf Distanz zu handhaben ist – und damit die Basis für sehr gute Ergebnisse gelegt

Interesse geweckt?

Ideale Seminardauer: 3 Tage (2 & 1)

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir das Angebot auf Ihre besondere Distanzsituation zuschneiden können.

Button-Kostenlose-Anfrage
blockHeaderEditIcon
Box-Führen
blockHeaderEditIcon

"Wir sind nie so verwundbar, wie wenn wir jemandem wirklich vertrauen, den wir kaum kennen. Doch ohne dieses Vertrauen sind zukünftige Erfolge in einer globalen Welt kaum mehr realisierbar."

Frank Trötschkes

Bottom1
blockHeaderEditIcon

Anschrift

Training Centrum GmbH
Hard Turm Park
Förrlibuckstrasse 229
8005 Zürich
Telefon: 043 205 24 06
Mobile: 079 344 69 26

frank.troetschkes@training-centrum.ch

Bottom3
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*